activaTec® Health Care Products

Schutzkittel

Der Schutzkittel von activaTec® für Labore, Medizin und Industrie

Der activaGown®
Schutzkittel

Ärzte und Personal in Kliniken, Arztpraxen und Laboren, die regelmäßig in Kontakt mit erkrankten Personen stehen, müssen unbedingt geeignete Schutzkleidung tragen, um das Infektionsrisiko zu verringern. Neben einem medizinischen Mundnasenschutz und Einmalhandschuhen, gehört auch ein professioneller Schutzkittel zur sicheren Berufsausstattung der Mitarbeiter.

Ein professioneller Schutzkittel für Klinikpersonal zeichnet sich vor allem durch lange Ärmel und eine hohe Resistenz gegen Flüssigkeiten aus. Zudem sollte der Schutzkittel bis über die Knie reichen und am sich am Rücken verschließen lassen. Ein Schutzkittel ist vom Klinikpersonal immer dann zu tragen, wenn mit einer Kontamination der Arbeitskleidung während der Patientenversorgung gerechnet wird. Bei Patienten, die aufgrund einer hohen Ansteckungsgefahr isoliert werden müssen, ist das Tragen eines professionellen Schutzkittel unabdingbar.

Schutzkittel in Blau von Lieferungen von activaTec® Health Care Products
Arzt mit Mundschutz, Haube und Schutzkittel vor einem blauen Hintergrund. activaTec® Health Care Products

Gut geschützt durch den medizinischen Arbeitsalltag – mit dem activaGown® Schutzkittel

Das medizinische Personal in Kliniken, Laboren und Arztpraxen wird täglich aufs Neue stark gefordert. Während alle Arbeitsschicht kommt das Personal mit Patienten mit den verschiedensten Erkrankungen in Berührung, weswegen geeignete Schutzkleidung sehr wichtig ist. Der activaGown® Schutzkittel erfüllt alle relevanten Anforderungen an einen medizinischen Schutzkittel und eignet sich als qualitativ hochwertiges Einmalprodukt ideal für den anspruchsvollen Arbeitsalltag im medizinischen Bereich.

Der Schutzkittel wird über der eigentlichen Arbeitskleidung getragen und sollte daher flüssigkeitsabweisend aber dennoch atmungsaktiv sein. Ein Schutzkittel muss nach der Betreuung eines Patienten gewechselt werden, um die Verbreitung von Viren, Krankheitserregern und Bakterien zu verhindern. Unseren aktivaGown Schutzkittel können Sie schnell an- und ausziehen, damit wertvolle Zeit nicht verloren geht.

Schützen Sie sich bei der Arbeit
mit dem activaGown®

Unser Schutzkittel sorgt dafür, dass Sie zuverlässig vor einer Kontamination mit Flüssigkeiten des Patienten geschützt werden. Gerade in hektischen und stressigen Arbeitssituationen sollte sich das Pflegepersonal dennoch bei seiner Arbeit sicher und wohlfühlen. Unser aktivaGown Schutzkittel mit Strickbündchen sitzt daher bequem, lässt sich an der Taille zusammenbinden und unterstützt das Klinikpersonal bei der Einhaltung der gegebenen Hygienevorschriften.

Wo kann der Schutzkittel activaGown® angewendet werden?

Unser aktivaGown® Schutzkittel findet in Arztpraxen, Kliniken und Laboren Anwendung und dient zum Schutz des medizinischen Personals und auch zum Schutz von Besuchern, die Patienten besuchen möchten.

Der aktivaGown® Schutzkittel fungiert somit als Arztkittel, Patientenkittel, Besucherkittel, Kittel für sonstige pflegerische Tätigkeiten sowie als allgemeine Schutzkleidung im Krankenhaus. Um die Verbreitung von Krankheiten, Viren und Bakterien zu verändern, gelten gerade militärischen Bereich besondere Hygienevorschriften, die nicht nur durch das Personal, sondern auch mögliche Besuche eingehalten werden müssen. Damit von draußen keine Keime, Viren und Bakterien in die sterilen Räumlichkeiten eingetragen werden, ist Schutzkleidung für Besucher Pflicht, hierzu gehören ein Schutzkittel und Überzieher für die Schuhe.

Schutzkittel online kaufen – Produktdetails:

Die Schutzkittel aktivaGown® zur einmaligen Anwendung werden aus atmungsaktivem Vlies gefertigt und können nach dem Tragen einfach entsorgt werden. Während des Tragens wird das medizinische Personal oder der Besucher zuverlässig vor einer Kontamination mit Blut, Körperflüssigkeiten, Bakterien, Viren sowie MRSA – oder einer Norovirus Infektion geschützt.